Gesamtschüler Tim Lipske (Klasse 5) erfolgreich

140204_SchachBei den Bezirkseinzelmeisterschaften der Schachjugend wurden am Wochenende die Titelkämpfe in der Gruppe U10/U12 beendet. Am Ende setzten sich nach sieben Runden die favorisierten Brüder Tim und Fabian Lipske vom SV Ahlen durch. Fabian Lipske wurde mit 5,5 Punkten Gesamtsieger und auch Erster der U10-Wertung, wobei er als einziger Spieler des Turnieres ungeschlagen blieb. Mit ebenfalls 5,5 Zählern aber der etwas schlechteren Feinwertung belegte sein Bruder Tim Gesamtplatz zwei und holte den Titel in der Gruppe U12. Somit gingen beide Einzeltitel an den SV Ahlen.