Fachkompetenz

durch Lehrerin Hanna Hampel

Hanna Hampel ist Lehrerin für Deutschft und Evangelische Religionslehre an der Fritz-Winter-Gesamtschule und unterstützt das Projekt “Bildung is[s]t gut!”. Sie begleitet und stärkt die Schülerinnen und Schüler beim verantwortungsvollen Wahrnehmen des Mensadienstes, begeistert sie für eine gesundheitsförderliche Ernährung und hat stets ein offenes Ohr.

Ihre Arbeitsschwerpunkte werden konkret realisiert durch:

  • die wöchentliche Mensadiensteinweisung der Schülerinnen und Schüler,
  • durch die Thematisierung einer gesundheitsförderlichen und nahrhafte Ernährung,
  • durch die Konkretisierung der Gesundheits- und Hygienevorschriften,
  • durch das Erleben des Mensabetriebes,
  • durch das vielfältige Speisenangebot,
  • durch die hohe Qualität der Speisen,
  • durch die große Zufriedenheit der Schülerinnen und Schüler.