Informationsangebote

Die zentralen Informationsveranstaltungen für Eltern und Schüler*innen der zukünftigen Jahrgangsstufe 11 unserer gymnasialen Oberstufe
finden statt
am
11. November 2021 für Schüler*innen und Eltern der 10. Klassen der Fritz-Winter-Gesamtschule   
sowie am
13. Januar 2022 für Schüler*innen und Eltern der S I -Abschlussklassen anderer Schulen.

Hospitationstage für Schüler*innen der  Sekundar-, Real- und Hauptschulen, der Gymnasien, der Therese-Münsterteicher-Gesamtschule

Wer die Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe erwirbt, sollte weitere schulische Ziele verfolgen, sich intellektuellen Herausforderungen stellen und sich für die gymnasiale Oberstufe der Fritz-Winter-Gesamtschule entscheiden.

Damit alle Schülerinnen und Schüler genau wissen, was sie an an der Fritz-Winter-Gesamtschule erwartet, bieten wir Hospitationstage an. Die ist ein besonderes Angebot für alle, die sich umfassend informieren möchten, einen ersten Einblick in den Schulalltag gewinnen und die Anforderungen auf dem Weg bis zum Abitur kennenlernen möchten.

Angeboten werden an diesen Tagen:

  • Hospitationen in den Klassen der gymnasialen Oberstufe
  • Teilnahme am Mittagessen (Kosten: 3,50 Euro)
  • Gespräche mit den Oberstufenschülerinnen und-schülern
  • Gespräche mit den Beratungslehrer*innen und der Oberstufenleiterin

Anfang Dezember jeden Jahres werden vier Hospitationstage angeboten. Interessierte  Schüler*innen können sich für einen der folgenden Termine anmelden:

Donnerstag, 02.12.2021 
Montag, 06.12.2021
Mittwoch, 08.12.2021
Donnerstag, 09.12.2021

Die Hospitationstage an der Fritz-Winter-Gesamtschule bieten allen Schülerinnen und Schülern, die in die gymnasiale Oberstufe der Fritz-Winter-Gesamtschule wechseln möchten, einen guten, ersten Einblick in den Schulalltag und die Anforderungen auf dem Weg bis zum erfolgreichen Abitur.

Wer an einem der Hospitationstage teilnehmen möchte, schicke bitte eine Mail an claudia.wilmer@fwgahlen.eu  – unter Beifügung des folgenden, vollständig ausgefüllten Anmeldebogens:

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir maximal 12 Schülerinnen und Schüler an einem Hospitationstag annehmen können.

Zur Teilnahme an den Hospitationstagen müssen die Eltern eine Befreiung vom Unterricht bei der Klassen- oder Schulleitung beantragen.

Zum Ablauf eines Hospitationstages (7:45 bis 15:00 Uhr):

7:45 Uhr: Treffen vor dem Sekretariat; erste Informationen; Zuweisung zu den Kursen durch Frau Wilmer oder eine Beratungslehrer*in
8:00 Uhr: Teilnahme am Unterricht der Jahrgangsstufe 11
9:35: Pause
9:55 Uhr: Teilnahme am Unterricht der Jahrgangsstufe 11
12:20 Uhr: Teilnahme am Mittagessen  und Gespräche mit Beratungslehrer*innen der gymnasialen Oberstufe und mit Schüler*innen, die zu Beginn des Schuljahres von anderen Schulen neu an die Fritz-Winter Gesamtschule gekommen sind.
13:20 Uhr: Teilnahme am Unterricht der Jahrgangsstufe 11

Für den Besuch der gymnasialen Oberstufe gibt es eine wichtige Voraussetzung: die Fachoberschulreife mit Qualifikation, die es am Ende der Klasse 10 (an Haupt- und Sekundar- oder Realschule) und am Ende der Klasse 9 (Gymnasium) zu erreichen gilt. Zur Anmeldung für die gymnasialen Oberstufe muss auf dem Halbjahreszeugnis die Qualifikation noch nicht erreicht sein. Es sollte jedoch erkennbar sein, dass die Qualifikation realistisch ist.