Anmeldungen

Informationen zur Anmeldung für die gymnasiale Oberstufe der Fritz-Winter-Gesamtschule

Die Fritz-Winter-Gesamtschule hat eine eigenen gymnasiale Oberstufe mit einem besonderen Profil. Damit steht sie allen Schülerinnen und Schülern im gesamten Kreis Warendorf zur Verfügung. In der Regel übernimmt die Stadt Ahlen die entstehenden Fahrtkosten.

Schon jetzt kommen zahlreiche Schüler nicht nur aus Ahlen, Vorhelm und Dolberg, sondern auch aus der näheren Umgebung:

  • Beckum
  • Hoetmar
  • Sendenhorst
  • Walstedde und Drensteinfurt

Anmeldezeiten

In unserer gymnasialen Oberstufe gibt es in der Regel mit 120 Schüler*innen  je Jahrgangsstufe eine Fünfzügigkeit. Allen Schüler*innen unseres 10. Jahrgangs, die die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erreichen werden, ist ein Platz sicher. Bei Bewerbern aus Realschulen, Sekundarschulen, Hauptschulen, Gesamtschulen und Gymnasien wird es bei einer zu hohen Zahl von Anmeldungen wieder ein leistungsbezogenes Auswahlverfahren geben. Zunächst werden wir aber alle Anmeldungen entgegennehmen und dann entscheiden.

 

Die Anmeldungen zur gymnasialen Oberstufe finden zu folgenden Zeiten statt:

  • am Samstag, den 29. Januar 2022:

von 10:00 Uhr bis um 12:00 Uhr und von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

  • von Montag, den 31. Januar 2022, bis Donnerstag, den 3. Februar 2022:

von 15:00 bis 17:00 Uhr

 


Abteilungsleiterin

Die zuständige Abteilungsleiterin ist: Claudia Wilmer.

Sie ist telefonisch über das Sekretariat erreichbar: 0 23 82 – 54 70 50

Sie nimmt sich gern die Zeit für ein ausführliches Gespräch mit Ihnen, damit Sie letztlich die richtige Entscheidung treffen. Nutzen Sie dieses Beratungsangebot. Wir nehmen es Ihnen nicht übel, wenn Sie sich dann doch nicht bei uns anmelden. Die Hauptsache ist, dass Sie den für Sie bestmöglichen Bildungsweg finden.

Zum Gesprächstermin sollten Sie aber in jedem Falle ihre letzten Zeugnisse mitbringen – und wenn möglich, das ausgedruckte und ausgefüllte Anmeldeformular für die gymnasiale Oberstufe: