Aktuelle Coronafälle

Hervorgehoben

Liebe Eltern,
inzwischen sind zwei Schülerin der Jahrgangsstufe 6  und eine Schülerin der Jahrgangsstufe 8 der Fritz-Winter-Gesamtschule positiv auf Covid 19 getestet worden.
Die zweite Schülerin der Jahrgangsstufe 6 befand sich bereits in Quarantäne.
Die Eltern der Schülerin aus der Jahrgangsstufe 8 hatten ihre Tochter bereits seit dem 25.09.  nicht mehr zur Schule geschickt.
In Absprache mit dem Gesundheitsamt Warendorf sind alle Mitschülerinnen und Mitschüler, die einen engen Kontakt zur Schülerin hatten, umgehend in Quarantäne geschickt worden.
Wir warten die Ergebnisse nun ab und hoffen, dass es keine weiteren positiven Ergebnisse geben wird.
Alois Brinkkötter (Schulleiter)

Language Academy stößt auf breites Interesse

Eine Zusatzqualifikation im Fach Englisch während der Schulzeit? Die „Language Academy“ in der Fritz-Winter-Gesamtschule hat sich offenbar nach Jahren inzwischen unter Schülern und Eltern herumgesprochen. Anders erklärt sich Koordinatorin Anke Gutsche den Erfolg der jüngsten Infoveranstaltung an der Europaschule nicht: „Vielleicht liegt es ja auch am verstärkten Homeschooling durch Corona.“