Schultanz Treff 2020

Hinter den Kulissen läuft schon alles an: Am Dienstag, 28. April, geht der inzwischen 22. Schul-Tanz-Treff in Ahlen über die Bühne der Fritz-Winter-Gesamtschule in Ahlen. Die Veranstaltung von Schülern weiterführender Schulen für Schüler beinhaltet wie immer zwei Programm-Bestandteile. Tanzgruppen haben im Forum die Möglichkeit zu zeigen, was sie tänzerisch können – und das frei von Wettbewerbsgedanken: Der Schul-Tanz-Treff ist ein echtes Schüler-Festival für Schulen aus dem Kreisgebiet. Zum anderen gibt es tolle Show Acts. Dieses Jahr zum Beispiel durch Johnny Vongratsavai (München) – einen Tänzer aus der Helene-Fischer-Tourcompany. Oder mit Radig Badalow aus Bielefeld, Choregraf und Tänzer für Luis Fonzi („Despasito“).

Am Ende greifen die Schüler ein

Im Klassenraum der Fritz-Winter-Gesamtschule eskaliert die Lage: Was als Demokratie-Workshop für die Klasse 10 beginnt, enttarnt sich als Versuch, die Schülerinnen und Schüler mit rechtsradikalen Parolen einzufangen. Und es kommt noch schlimmer: Einer der Referenten wird gewalttätig. Nur mit Mühe und weil sie sich schützend vor das Opfer stellen, können die Zehntklässler weitere Gewalt abwenden. So hautnah vermittelt das Theater „Treibkraft“ in seinem Stück „Bin ich rechts?“ seine Botschaft.