Im Lateinunterricht erfahren – in Rom erlebt

Dass alle Wege nach Rom führen, das wussten die Schülerinnen und Schüler des Lateinkurses 9 der Fritz-Winter-Gesamtschule schon aus ihrem Lateinbuch. Dass sich der Weg von Ahlen nach Rom auch wirklich lohnt, das erlebten sie jetzt selbst bei ihrer Kursfahrt und tauchten in über 2000 Jahre Geschichte und den Trubel einer Weltstadt ein.

Differdingen hinterlässt Eindruck

Auf dem Platz der Begegnung steht ein Hinweisschild mit der Entfernung von Ahlen nach Differdingen. Es sind ziemlich genau 365 Kilometer. Am Donnerstagmorgen startete eine fünfköpfige Delegation der Lehrerschaft der Fritz-Winter-Gesamtschule, um diese Distanz zu überbrücken und die im Dezember begonnene Partnerschaft mit der École International in Differdingen, Luxemburg zu vertiefen.