Dänen schreiben keine Klassenarbeiten

FWGJuliaHelgermann1

Julia Helgermann hat für ein Jahr die Fritz-Winter-Gesamtschule verlassen. Nach einem Vorbereitungsseminars der Organisation „Youth for Understanding“ und einem Sprachkurs auf der Insel Fünen geht die Elftklässlerin seit August in Ribe, etwa 50 Kilometer nördlich der Grenze zu Deutschland, auf eine dänische Schule. Ihre ersten Monate fasst sie hier zusammen:

Gesamtschüler als Europapolitiker

plamspiel_europa

In Brüssel hat sich die Europäische Union noch nicht auf eine gemeinsame Strategie in der Flüchtlingsfrage einigen können. An der „Europaschule“ Fritz-Winter Gesamtschule hat sich jetzt die Klasse 10.3 an diese schwierige Aufgabe gemacht. Beim Planspiel „Destination Europe“ schlüpften die Schülerinnen und Schüler in die Rollen von Politikern, die im Europaparlament oder der Europäischen Kommission am Ziel eines gemeinsamen europäischen Asylsystems für Flüchtlinge arbeiten.