City Of Hope – Demokratie und Europa

julia_jacob

Im Rahmen der Europawoche  hat die Berliner Regisseurin Julia Jacob Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9 das Filmprojekt “City Of Home – Demokratie und  Europa im Film” vorgestellt.

Dabei wurden die Jugendlichen durch ihre Ideen zum Thema eingebunden in die spätere Gestaltung des Drehbuchs und aufgefordert, sich als Schauspieler zu bewerben.

Europa ist und bleibt ein spannender Kosmos

PosterEuropawochenetz

Großbritannien ist „raus“, strebt aber eine intensive wirtschaftliche Zusammenarbeit mit der EU-Staatenfamilie an. Die Nachbarn Deutschland und Frankreich wollen ein gemeinsames Kampfflugzeug entwickeln; Staaten wie Polen und Ungarn erwecken – beispielsweise in der Flüchtlingspolitik – immer mehr den Eindruck, zwar von der EU profitieren, aber ihre Pflichten nicht übernehmen zu wollen. Solche Erosionserscheinungen wiederum wecken das Interesse von Nationen außerhalb des Staatenbundes. Einer von denen, die USA, hat vorübergehend Strafzölle gegen Waren aus der Europäischen Union ausgesetzt. Europa ist und bleibt ein spannender Kosmos.  

Diplom soll Türen in Europa öffnen

delf_diplomuebergabe

26 Schülerinnen und Schüler der Fritz-Winter-Gesamtschule bekamen ihren Lernerfolg im Fach Französisch jetzt schriftlich und per Diplom bestätigt. Freiwillig haben sie sich den Prüfungskommissionen des Institut Français gestellt und ihre Sprachkenntnisse im mündlichen und schriftlichen Bereich auf verschiedenen Niveaus bewiesen. Als Lohn gab es jetzt die begehrten DELF-Diplome.

Neue Stelen finden im Garten der Erinnerung ihren Platz

stelenbearbeitung

Seit sechs Jahren erinnern im „Garten der Erinnerung“ an der Fritz-Winter-Gesamtschule über 50 Stelen an Zwangsarbeiter aus der damaligen Sowjetunion. Sie verloren während der Nazi-Diktatur in Ahlen ihr Leben. Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs pflegten in der Projektwoche die Stelen und den Garten und stellten außerdem 14 neue Stelen auf.