Markt der Möglichkeiten begeistert

Die Bildungsmesse „Vocatium“ in Münster war jetzt Ziel von Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgängen 12 und 13 der Fritz-Winter-Gesamtschule. Die Fahrt zur Halle Münsterland war bereits im letzten Schuljahr vorbereitet worden. Denn die Oberstufenschülerinnen und –schüler konnten ihren Messebesuch ganz individuell planen und Gesprächstermine mit Vertretern von Hochschulen oder Firmen anmelden.

Unterricht mit 800 Tonnen Druck

FWGWinkelmann2018Bild1

Technik-Unterricht im ganz großen Maßstab erlebte jetzt der Kurs „Rund ums Handwerk“ der Fritz-Winter-Gesamtschule. Haushohe Pressen mit bis zu 800 Tonnen Druck oder 900 Grad heiße Zahnräder für Autoanlasser machten bei der Ahlener Firma „Winkelmann Powertrain Components“ einen großen Eindruck auf die Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Jahrgang. Anlass war ein betriebspraktischer Tag im Rahmen der Lernkooperation zwischen der Gesamtschule und dem Betrieb.

Am besten war es in der Schule

fwg_andalusien_2

Schon wieder packten Spanisch-Kurse der Fritz-Winter-Gesamtschule ihre Koffer, um sich Richtung Süden auf den Weg zu machen. 13 Schülerinnen des 9. Jahrgangs, begleitet von Beate Retkowski und Marisol Bellonch, zogen aus, um sich in Almuñécar auf die spanische Schulbank zu setzen, Städte wie Granada zu erkunden und spanische Freundinnen und Freunde in der Partnerschule Vega de Mijas in Mijas zu gewinnen.