Die Stadt riechen, hören und schmecken

_DSF3036

Die beiden Kunst-Leistungskurse des Jahrgangs 12 besuchten die „Skulptur Projekte 2017“ in Münster. Während ein Teil der Schülerinnen und Schüler an einem Workshop zu verschiedenen Ausstellungsobjekten teilnahm, erkundete ein anderer Teil die Ausstellung mit dem Fahrrad. In einem Bericht ziehen Schülerinnen und Schüler der Kunst-LKs eine Bilanz ihres Münster-Besuches:

Licht und Bewegung des Zero

FWGKunstimU

Das Museum Ostwall im Dortmunder U besuchten die Schülerinnen und Schüler der Kunst.Klasse! der Jahrgangsstufe 9. Sie beschäftigten sich innerhalb der Museumssammlung insbesondere mit den Kunstwerken der Künstlergruppe Zero. Künstler wie Otto Piene und Heinz Mack setzten in ihren Werken klare und reduzierte Mittel ein, wie etwa weiße Farbe, Aluminiumfolie und Glas. Die Kunstwerke fordern die Wahrnehmung heraus. Bewegung entsteht, Licht wird gebrochen und imaginäre Räume eröffnen sich.