Schulleben

Schulleitersprechstunde

Die Fritz-Winter-Gesamtschule bietet aktuell Telefonsprechstunden für alle Eltern, deren Kinder die vierte Grundschulklasse besuchen, an. Es geht um alle Fragen rund um die Anmeldung zur weiterführenden Schule.

 Am Mittwoch fand die erste Telefonsprechstunde statt. Die meisten Fragen der Eltern betrafen die Profilklasse Kunst. Der Informationsnachmittag hatte nicht stattfinden können und so seien sich einige Eltern nicht sicher, wie die Auswahl für die Kunstklasse ganz konkret realisiert werde, so der Schulleiter Alois Brinkkötter.

„Die konkrete Zusammensetzung der Kunstklasse müssen wir nicht im Februar entscheiden. Das gehen wir an, wenn die Kontaktmöglichkeiten wieder größer sind,“ ergänzt der Schulleiter.

Die Kunstklasse ist ein besonderes Angebot für alle Mädchen und Jungen, die sich gern künstlerisch und kreativ betätigen. In jedem Jahrgang wird eine Kunstklasse eingerichtet mit 4 Stunden Kunst von Klasse 5 bist 10. In der gymnasialen Oberstufe findet der Kunstunterricht nicht nur in Grund- sondern auch Leistungskursen statt.